Ratgeberversand.de

Allergie - Heuschnupfen

Heuschnupfen (1 A Pharma GmbH)

Wie kommt es zu Heuschnupfen? Heuschnupfen gehört zu den allergischen Erkrankungen. Bei einer Allergie setzt der Körper die ihm zur Verfügung stehenden Abwehrmechanismen ein, um normalerweise harmlose Stoffe so abzuwehren als handle es sich um gefährliche Krankheitserreger. Aus welchem Grund das Immunsystem derartig heftig und unangemessen reagiert, ist bis heute noch nicht geklärt. Die häufige allergische Erkrankung des Heuschnupfens beruht auf einer Überempfindlichkeit gegen die Eiweißkomponenten von bestimmten Pollen. In der Gräser- und Baumblütenzeit gelangen Pollen in die Luft und lösen an den Schleimhäuten der Atemwege und der Nase sowie an der Bindehaut der Augen eine allergische Reaktion aus.

Details

Heuschnupfen (Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG)

Heuschnupfen ist eine sehr häufige allergische Erkrankung unter der schätzungsweise 16-20 % der deutschen Bevölkerung leiden. Typische Symptome wie laufende oder verstopfte Nase, heftige Niesattacken und tränende, juckende Augen, quälen den Betroffenen an vielen schönen Frühjahrsoder Sommertagen.

Details

Allergie - Patientenratgeber "Gute Nachrichten für Allergiker" (HEXAL AG)

Inhalt: Was ist eine Allergie und wie kommt es dazu? HEXAL-Medikamente gegen die Allergie Tipps für Heuschnupfen-Allergiker Tipps für Hausstaub-Allergiker Unterschätzen Sie nicht Ihre Allergie Hyposensibilisierung Pollenflugkalender Gewusst wo - gewusst wie

Details

Allergien (Techniker Krankenkasse)

Die Broschüre behandelt die Ursachen und die Entstehung einer Allergie. Es wird ein Überblick über die verschiedenen Formen allergischer Erkrankungen gegeben, zum Beispiel Heuschnupfen, Neurodermitis. Sie erfahren, woran man eine Allergie erkennt und wie man Allergien mit Hilfe moderner Methoden erfolgreich vorbeugen und behandeln kann.

Details

Broschüre Heuschnupfen (Weleda AG)

Vorsicht! Pollen im Anflug! Die Broschüre Allergie bietet Ihnen zahlreiche Informationen und Tipps zum Thema. So können Heuschnupfen-Geplagte bald wieder richtig durchatmen...

Details

Teaser Neukunde
© 2008 Ratgeberverband