Ratgeberversand.de

Herzrhytmusstörungen

Herzrhythmusstörungen - Patientenratgeber (HEXAL AG)

Inhalt: Patientendaten Wie ist das Herz-Kreislauf-System aufgebaut? Wie funktioniert das Herz? Was sind Herzrhythmusstörungen (Arrhythmien)? Was ist ein EKG? Wie kommt es zu Herzrhythmusstörungen? Welche Folgen können Herzrhythmusstörungen haben? Wie werden Herzrhythmusstörungen behandelt? Was sollten Sie bei der Behandlung mit Antiarrhythmika beachten? Was können Sie sonst noch für Ihr Herz tun? Herzrhythmusstörungen und Sport?

Details

Wissenswertes über das Herz-Kreislauf-System (Sandoz Pharmaceuticals AG)

Wie ist das Herz aufgebaut? Das Herz ist der Motor unseres Kreislaufes. Es arbeitet wie eine Pumpe und hält unser Blut und mit ihm alle für die Versorgung unseres Körpers notwendigen Stoffe in Bewegung. Bei Erwachsenen ist das Herz etwa faustgross. Es handelt sich um ein muskuläres Hohlorgan, das durch eine Scheidewand in eine linke und eine rechte Hälfte geteilt wird. Das Herz besteht aus einem rechten und linken Vorhof sowie einer rechten und linken Kammer. Die Herzklappen sorgen dafür, dass das Blut nur in eine Richtung strömt und kein Rückfluss entsteht.

Details

Teaser Neukunde
© 2008 Ratgeberverband