Ratgeberversand.de

Epilepsie

Epilepsie (1 A Pharma GmbH)

Die Epilepsie (aus dem griech.: epilambanein = packen, jemand heftig ergreifen) ist die häufigste chronische Krankheit des zentralen Nervensystems. Etwa fünf Prozent aller Menschen haben im Laufe ihres Lebens einen epileptischen Anfall (Quelle: WHO). Eine aktive Epilepsie hingegen entwickeln ca. 0,6 %, dies entspricht in Deutschland ungefähr 500.000 Menschen. Bei ungefähr 80 Prozent der Epilepsiepatienten lässt sich die Krankheit mit Medikamenten und chirurgischen Verfahren kontrollieren. Dennoch stellt die Epilepsie für die Betroffenen und ihre Angehörigen oft eine große Belastung dar. Diese Patienteninformation möchte informieren, Ratschläge geben und dazu beitragen, diese Krankheit besser zu verstehen.

Details

Epilepsien & Soziales (betapharm Arzneimittel GmbH)

Epilepsie kann in viele Lebensbereiche eingreifen. Der Ratgeber stellt auf 46 Seiten alltagsrelevante Informationen für betroffene Patienten zusammen: Von Führerschein und Berufswahl über Kinderwunsch, Sport und Urlaub bis hin zu Rehabilitation, Schwerbehinderung und Pflegebedürfigkeit bei Epilepsie.

Details

Epilepsie - Behandlungskalender (HEXAL AG)

Dieser Anfallskalender ermöglicht, epileptische Anfälle in Art und Häufigkeit genau zu dokumentieren. Damit kann man die Erkrankung und den Therapieerfolg genau verfolgen.

Details

Epilepsie - Patientenratgeber "Wissenswertes über Epilepsie" (HEXAL AG)

Inhaltsverzeichnis Was muss man über Epilepsie wissen? Was ist Epilepsie? Wodurch wird Epilepsie verursacht? Welche Anfallsformen gibt es? Welche Epilepsieformen gibt es? Wann handelt es sich bei Anfällen nicht um Epilepsie Wie wird Epilepsie festgestellt? Gibt es eine Epilepsieprävention? Wie kann Epilepsie behandelt werden? Wie wirkt sich Epilepsie auf den Alltag aus? Gibt es bei Epilepsie besondere Risiken? Was bringt die Zukunft? Medizinische Ausdrücke Wichtige Adressen

Details

Epilepsie (Sandoz Pharmaceuticals AG)

Was muss man über Epilepsie wissen? Die Epilepsie ist die häufigste chronische Krankheit des zentralen Nervensystems. Etwa fünf Prozent aller Menschen haben im Laufe ihres Lebens einen epileptischen Anfall (Quelle: WHO). Eine aktive Epilepsie entwickeln hingegen in Europa knapp ein Prozent.

Details

Patientenkalender Epilepsie (TAD Pharma GmbH)

Dieser Patientenkalender ist ein wichtiges Hilfsmittel in der Behandlung Ihrer Krankheit: Er dokumentiert die Häufigkeit und Verteilung der epileptischen Anfälle. Für den Arzt wird so erkennbar, ob die Therapie erfolgreich ist oder ob andere Medikamente eingesetzt werden sollten.

Details

Wörterbuch Epilepsie (TAD Pharma GmbH)

Kleines Wörterbuch der Epilepsie

Details

Teaser Neukunde
© 2008 Ratgeberverband